Otinoves Molkerei Otinoves Molkerei

Über MolkereiÜber Molkerei

Über Molkerei


Molkerei Otinoves ist Fortsetzer der 80-jährigen Tradition der Molkerei in dem Drahany Hügelland. In den benutzten Herstellerverfahren verbindet man langfristige Erfahrungen mit modernen Erkenntnissen im Bereich Milchbearbeitung. Milch stammt von den Veterinärquellen, die kontroliert sind, vom Schutznaturgebiet des Mährischen Karstes und Drahany Hügellandes. Hauptprodukt der Molkerei Otinoves ist Naturschimmelkäse Niva.

Molkerei bearbeitet 10 Millionen Liter pro Jahr und produziert 1200 Tonnen vom Schimmelkäse. Das Molkereigebäude wurde komplett renoviert, bei dieser Gelegenheit ist modern ausgerüstetes Betriebsgeschäft entstanden. Im Rahmen des Sapard-Programmes, das von der Europäischen Union unterstützt ist, wurde der moderne hereinreifende Keller ausgebaut, der ideale Bedingungen für Hereinreifen der Käseräder garantiert. Weiter wurde komplett Kläranlage renoviert.

Molkerei legt den Nachdruck an die Qualität der Produkte an, darum hat sie Verfahrenssystem der Qualität nach der Norm ISO 22000 und dem internationalen Standard IFS eingeführt. Auβer Bewertung Das Regionalprodukt und Das Rgionallebensmittel ist Käse Niva auch Bezeichnungsbesitzer KLASA – Tschechische Kvalitätsprodukte.

pic_m_02

Geschichte der Molkerei in Daten


1927 – Gründung der Molkereigenossenschaft
1929 – Start des Prüfungsbetriebes
1930 – feierliche Eröffnung der Tätigkeit
1942 – Molkerei wurde geschlossen, Gemeindeevakuierung
1949 – Eröffnung der wiederhergestellten Molkerei
1954 – Einreihen in den Betrieb Lacrum
1963 – Anfang der Käseproduktion Niva
1992 – Molkereiprivatisierung
2003 – Bau des Herienreifkellers
2004 – Renovation der Kläranlage
2005 – Eröffnung des Betriebsgeschäftes

pic_m_01


MOT - Mlékárna Otinoves - NIVA © 2011 powered by WebEffect.cz